Beauty

Kosmetik Arganöl ‚1OO% reines Öl - 30 ml

€18.90Preis
Please reload

Medizin

- Hilfreich bei unreiner Haut und Heutproblemen wie
  Schuppenflechte, Akne und Neurodermitis
  Hautpflege nach dem Sonnenbrand
- Narbenpflege, Dehnungsstreifen

​Spa Hotels Kosmetik salon

Optimale Feuchtigkeitsversorgung der Haut
- Verzögert  den Alterungsprozess der Haut
- Faltenreduzierende‚ verjüngernde Wirkung
- Repariert Hautschäden, schützt vor Schädigungen durch UV-Strahlen
- Fördert die Entstehung und Bildung gesunder Zellen

Salon Friseure

- Pflegt und nährt die Haarwurzeln
- Fördert den natürlichen Haarwuchs
- Verringert deutlich Haarausfall
- Anwendung auch bei Schuppenbildung und
  trockener, juckender Kopfhaut
- Macht widerspenstiges Haar sofort leicht kämmbar  und geschmeidig
- Verleiht stumpfem Haar natürlichen Glanz

​Bio Shops Reformhaus

Argan Bio Touch » ist ein reines Naturprodukt
-  100% natives, pures Argenöl ‚ kaltgepresst
-  Fair Trade – und Bio zertifiziert im Hersteller Land Marokko
-  Bio zertifiziert in Österreich durch die .Austria Bio Garantie

Wir richten uns an alle

  • Beauty und Frisörsalons

  • Kosmetikstudios

  • NageldesignerInnnen

  • Spa Hotels und Bio Shops

  • Massageinstitute

  • Drogerien

  • Dermatologinnen

Sind Sie auf der Suche nach 100 % reinem Arganöl von bester Qualität für
Ihre Kosmetiklinie, Shampoos, Conditioner, Cremen, Body-Lotion, medizinische
Haut und Haarpflege – scheuen Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir machen Ihnen
ein individuelles Angebot auf Anfrage.

Email: chigacollection@xl.cx

Please reload

Arganöl

Arganöl – Informationen über Argan-Öl

Aufgrund seiner wertvollen Inhaltsstoffe ist das wertvolle Arganöl ein Multi-Talent in der Haut- Haar und Nagelpflege. Die positive Wirkung auf Haut und Anhangsgebilde ist den Marokkanern schon seit langer Zeit bewusst und daher rührt auch der Begriff « Das Gold Marokkos« . Für den gesamten Körper, jeden Hauttyp und jedes Alter geeignet.
Arganöl ist ein idealer Feuchtigkeitsspender und rehydriert trockene Haut, macht sie elastisch. Zudem fördert Arganöl auch die Regeneration der Haut und Zellerneuerung, wirkt dem Alterungsprozess der Haut entgegen, verjüngt und verschönert das Hautbild.
Sie können das Arganöl als Abschluss Ihrer täglichen Hautpflege in die Haut einmassieren (wenige Tropfen reichen aus). Arganöl sollte täglich, abends nach gründlicher Reinigung angewendet werden.
Arganöl wird eine fungizide und bakterizide Wirkung zugesprochen, therapiebegleitender Einsatz bei Haut und Nagelpilz.

Nachfolgend einige, wichtige Funktionen und Anwendungsgebiete von Arganöl:

Haut (für Gesicht und Körper)
Als Pflege und Feuchtigkeitsspender bei:
⦁ Verbrennungen, Sonnenbrand, Insektenstichen und Hautrötungen
⦁ Als Pflege nach dem Sonnenbad, Solarium- und Thermenbesuch
⦁ Als Schutz auch in der kalten Jahreszeit
⦁ Hautirritationen und Hautrötung
⦁ Schwangerschafts- und Dehnungsstreifen (nach der Reinigung Arganöl in die Haut einmassieren)
⦁ Narbenbehandlung (fördert die Zellerneuerung und Heilung)
⦁ Trockener und zu Rissen neigender Haut

Anti-Aging (Gesicht und Körper)
⦁ fördert die Zellregeneration, wirkt dem Alterungsprozess entgegen – verjüngt und verschönert das Hautbild, hilft Ihrer Haut ausreichend Feuchtigkeit zu speichern
⦁ Arganöl als Massageöl
⦁ Arganöl als Badezusatz
Therapiebegleitend als Hautpflege bei
⦁ Neurodermitis
⦁ Psoriasis
⦁ Pickel, Akne, Mitesser

Nägel und Haare
⦁ Arganöl pflegt und stärkt Nägel und Nagelhaut (Brüchige Nägel)
⦁ Pflege bei Haut und Nagelpilz
⦁ wirkt Spliss und Haarbruch entgegen ( einige, wenige Tropfen in die nassen oder trockenen Haarspitzen verteilen, oder 30 min als Packung vor der Haarwäsche bzw auch über Nacht einwirken lassen (in die gesamte Haarlänge geben). Sie können Arganöl auch in das Shampoo mischen.
⦁ Arganöl macht widerspenstiges Haar wieder geschmeidig und leicht kämmbar, verleiht dem Haar Kraft und Glanz
⦁ Arganöl in die Kopfhaut einmassieren und über Nacht einwirken lassen (bei Haarverlust und irritierter Kopfhaut)

Sie können Arganöl pur auf die gesamte Körperhaut auftragen und einmassieren , oft reichen wenige Tropfen aus. Vor dem Auftragen erwärmen Sie das Arganöl ein wenig in Ihren Handflächen. Sie können das Öl auch für Zubereitungen von Cremes und Salben verwenden. « Argan Bio Touch » ist pures, unverfälschtes Arganöl frei von Zusatzstoffen und Parfüm. Argan Bio Touch enthält rein nur die hochwertigen Bestandteile eines naturbelassenen Argan Öles.

Arganbaum

Der Arganbaum – „Baum des Lebens“.
Die Argan (lat. Argania Spinosa) gehört zu den Seifenbaumgewächsen und zählt zu den ältesten Bäumen der Welt. Sie ist historisch einmalig auf der Welt und sogar noch wesentlich älter als die Menschheitsgeschichte. Vor rund 25 Millionen Jahren entwickelte sich die Arganie zu einem Spezialisten für wüstenähnliche, trockene Regionen. Ihre Lebenserwartung beträgt bis zu 400 Jahre.
Sie wächst nur noch im südwestlichen Marokko und zwar ausschließlich in der südwest-marokkanischen Region Souss-Massa-Draa, auf einem Gebiet von ca. 8.000 Quadratkilometern. Der Arganbaum ist ansonsten weltweit ausgestorben. Versuche den Baum in anderen Ländern anzubauen, schlugen bislang fehl. Biologen vermuten, dass die Bäume die einzigartige Kombination von Atlantikklima, Atlasgebirge, Wüste und Bodenklima zum Leben benötigen.
Etwa 20 Millionen Bäume wachsen heute noch in dieser Region, die von der UNESCO als „Biosphären-Reservat“ geschützt ist. Jeder Baum gehört dem Staat. Privatleuten, auch den Berberfamilien, werden lediglich Nutzungsrechte eingeräumt. Arganbäume zu schütteln oder gar abzuholzen ist streng untersagt.
Der Arganbaum wird bis zu 10 Meter hoch und hat eine Krone mit einem Durchmesser von bis zu 16 Meter. Auf der Suche nach Wasser können sich die Wurzeln bis zu 30 Meter in den sandigen Boden bohren. Der Wasserbedarf ist sehr gering, Nebel und Tau reichen oft aus, um zu überleben. Lange Dornen schützen den Baum vor Tierfraß. Nur Ziegen haben gelernt auf den Baum zu klettern und die Blätter und Früchte zu fressen, die natürlich leckerer sind, als das trockene Wüstengras.
Im Schatten des Arganbaums wachsen eine Vielzahl von nützlichen Pflanzen, unter anderem Gräser, Getreide, Thymian, Lavendel, Distel und Wildblüte.

1 / 1

Please reload

Argan Bio Touch“ Öl für Haut- und Nagelpflege

Falten, Altersflecken, Hautverfärbungen und Sonnenflecken können dazu führen, dass Ihre Haut
leblos und langweilig erscheint.
Wenige Tropfen auf der Haut verteilt und sanft einmassiert, verbessern nach und nach das Aussehen der alternden Haut, die zellregenerierende Wirkung verhilft Ihrer Haut zu jugendlicher Frische und Spannkraft.
Auch bei Schuppenflechte, Neurodermitis, Ekzemen oder Akne nützt man unterstützend zur Therapie die entzündungshemmende, heilende und pflegende Wirkung dieses Naturproduktes.
Die desinfizierende und antibakterielle Wirkung ermöglicht ein rasches Abheilen entzündeter Haut und senkt somit das Risiko zur Allergiebereitschaft.
Das reine Arganöl hinterläßt keine Fettschicht, verstopft die Poren nicht zusätzlich und eignet sich v.a. als
Badezusatz (rückfettende Ölbäder befreien die Haut von Schrunden und Krusten)
als Pflegeöl in Cremes für Gesicht, Hände und Füße
pures Arganöl als tägliche Pflege für Gesicht, Körper und Nägel
als Zusatz für Gesichtsmasken (Ein Esslöffel reines, kalt gepresstes Arganöl mit Heilerde vermischt und als Packung verwendet).
Falten und Narben als Folge von Hauterkrankungen können mit Arganöl verhindert, ihre Rückbildung beschleunigt werden.

Arganöl eignet sich sehr gut zur Haarpflege

 Die wirksamen Bestandteile an Phytosterinen, Squalen, Ferulasäure und Vitamin E sowie Polyphenol helfen, strapaziertes und brüchiges Haar zu glätten und Haarschäden zu reparieren.
Die positiven Effekte auf das Haar und die Kopfhaut sind bei der Anwendung von Arganöl bereits sehr schnell sichtbar. Es reichen bereits wenige Tropfen des Öls aus, um stumpfen Haar einen natürlichen Glanz zu verleihen. Verteilen sie die wenigen Tropfen im Haar, es wird sofort geschmeidiger und leicht kämmbar.
Wer an Schuppen, oder trockener Kopfhaut leidet, sollte das Öl nach der Haarwäsche in die Kopfhaut einmassieren – es sollte ca 30 min lang unter einem Handtuch einwirken und wird anschließend ausgewaschen (ohne Shampoo).
Die Massage der Kopfhaut mit Ärganöl nährt die Haarwurzeln und fördert den natürlichen Haarwuchs, Haarausfall wird deutlich verringert. Bei Haarausfall hat sich eine Mischung von Arganöl mit Thymianöl als wirksam erwiesen.

Argan Bio Touch » Arganöl gegen den natürlichen Alterungsprozess der Haut

Arganöl stimuliert die Erneuerung der Hautzellen, die Haut wird elastischer.
Es reduziert effektiv Falten und Hautlinien, strafft und verleiht jugendliches Aussehen.
– Trockene und strapazierte Haut wird rehydriert

Therapiebegleitend als Hautpflege

Therapiebegleitend als Hautpflege bei
⦁ Neurodermitis
⦁ Psoriasis
⦁ Pickel, Akne, Mitesser

Narben und Dehnungssfreifen

 Die Inhaltsstoffe von Arganöl fördern die Zellerneuerung und Heilung. Bei Narben, Dehnungs- bzw Schwangerschaftsstreifen täglich in die gereinigte Haut einmassieren. Das Arganöl sollte kurz in den Handflächen erwärmt werden.

Argan Bio Touch » Arganöl als Massageöl

Arganöl ist leicht und langlebig und wird sehr gut von der Haut absorbiert.
Durch seine stark entzündungshemmenden Eigenschaften hilft es bei Linderung
von Muskelkater und bietet ein wunderbares Gefühl der Entspannung und des Wohlbefindens.

​Solarium & Sonnenbad 

Aganöl als Feuchtigkeitsspender nach dem Sonnenbad, Therme oder Solarium

​Kaltes Wetter – Gefahr für Ihre Haut

– Arganöl pflegt auch trockene, schuppige und juckende Haut, durch Kälte verursacht
– schützt Wunden und Risse vor Bakterien, die wiederum Infektionen der Haut hervorrufen können

1 / 1

Please reload

KUNDENSERVICE
Wir sind gerne für Sie da!
Mo-Fr    09:00 bis 19:00 Uhr

Versandkostenfrei

ab 70 € innerhalb
Österreich

Chiga Collection © 2019. 

Chiga Collection

Ferdinand Porsche Gasse 2 top 3, 8430 Leibnitz
Österreich

Tel : +43 676 9237196

  • Black Instagram Icon
  • Black Facebook Icon

Versandpartner